Religionsunterricht

„lasst die Kinder zu mir kommen“ Mk 10,14

Die religiöse Bildung von Kindern und jungen Erwachsenen erachten wir als zentrale Aufgabe in der Verkündigung der frohen Botschaft, wie sie uns in der heiligen Schrift überliefert wird. Wir sehen uns als wichtige Ergänzung zur religiösen Bildung, welche Eltern ihren Kindern mit auf den Lebensweg geben. In der Gestaltung des Unterrichts legen wir grossen Wert auf die ökumenische Zusammenarbeit. Ergänzend bieten wir konfessionell geprägte Unterrichtseinheiten an (z.B. Erstkommunion). Als Kirche sehen wir uns auch als wichtigen Partner der Schulen in Gossau.
Die Lektionen werden innerhalb des Stundenplanes durch eine kirchliche Religionslehrperson wie folgt erteilt:

  • 1.Klasse ökumenischer Religionsunterricht 1 L/Wo
  • 2.Klasse ökumenischer Religionsunterricht 2 L/Wo
  • 3.Klasse ausserschulische Vorbereitung Erstkommunion
  • 3.-6.Klasse ökumenischer Religionsunterricht 1 L/Wo
  • 3.-6.Klasse zusätzlich Wahlpflichtfach ERG Kirche(Ethik/Religion/Gesellschaft) 1 L/Wo
  • 7.-8.Klasse Wahlpflichtfach ERG Kirche (Ethik/Religion/Gesellschaft) 1 L/Wo
  • 9.Klasse kath 9 Link kath9
Ansprechperson
Rusch Martin
Seelsorger / Paulus-Pfarreirat
Martin Rusch
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau

071 388 18 43


Religionslehrkräfte Primar- und Oberstufe
Bereitgestellt: 04.06.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch