TRAUER UND TRAUERBEWÄLTIGUNG

Mohn (Foto: Admin Sekretariat)

Haben Sie Abschied nehmen müssen von einem lieben Menschen?
Die Erfahrung von Tod und Trauer kann einen aus der Bahn werfen.
Vieles ist nicht mehr wie vorher!

Ich lade Sie ein, sich der Trauer zu stellen und sich Zeit für den eigenen Weg aus der Trauer zu nehmen.






Ich möchte Sie in die Trostzeit begleiten mit:
- Gesprächen
- Musik und Geschichten
- Fragen und schriftliche Verarbeitung

Diese Methoden sollen Ihnen dabei helfen, neue Wege zu gehen, Hoffnung zu schöpfen und Trauer als Chance im Leben zu erfahren.

Diese Themen erwarten Sie:
Montag, 17. Januar 22 Einsamkeit, Dankbarkeit
Montag, 21. Februar 22 Blick in die Zukunft, Hoffnung
Montag, 21. März 22 Osterzeit, Auferstehung
Montag, 25. April 22 Was ist nach dem Tod
Montag, 23. Mai 22 Eine Perle entsteht, Umgang mit schmerzvollen Erfahrungen

jeweils 19.30- 21.00 Uhr im Andreas- Saal

Sie können einzelne Abende oder das ganze Seminar besuchen.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Ich freue mich auf Sie.

Jacqueline Bollhalder
Seelsorgerin und Begleiterin
des Trauercafés in Gossau

Seelsorgerin
Jacqueline Bollhalder
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau

071 388 18 46


Anmeldung Trauerseminar

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ + Ort*
Telefon*
E-Mail*
Ich melde mich für folgenden Abend an
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


Katholisches Pfarramt
Andreas und Paulus Pfarrei
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau
071 388 18 48
Katholische Kirchenverwaltung
Gossau
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau
071 388 18 42
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Mittwoch                   14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Notfallnummer
In dringenden Fällen ausserhalb
der Öffnungszeiten 079 787 50 02
Bereitgestellt: 20.10.2021     Besuche: 3 heute, 288 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch