Grundstück Andreaszentrum

Andreaszentrum <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Moni&nbsp;Grob)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seelsorgeeinheitgossau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>75</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Die Sana Fürstenland AG und die Katholische Kirchgemeinde Gossau haben 2014 einen Baurechtsvertrag abgeschlossen. Damit konnte die Sana Fürstenland AG das Grundstück für den Bau eines Alterszentrum auf dem Andreasareal sichern.
Leider ist das Vorhaben immer noch durch Einsprachen blockiert. Es ist ungewiss, wann diese Einsprachen bereinigt werden können. Die Gossauer Bevölkerung hat in mehreren Abstimmungen immer wieder Ja gesagt zur Realisierung eines Neubaus für die Altersversorgung. Die Katholische Kirchgemeinde, deren Kirchbürger ja auch Stimmbürger von Gossau sind, ist nach wie vor sehr daran interessiert, dass das Neubauprojekt auf dem Andreasareal endlich realisiert wird. Damit würde auch der Volkswillen umgesetzt.
Der Verwaltungsrat der Katholischen Kirchgemeinde Gossau hat zusammen mit dem Verwaltungsrat der Sana Fürstenland AG Möglichkeiten gesucht, wie die finanzielle Belastung der Sana Fürstenland AG durch den Baurechtszins entschärft werden kann. Mit einer teilweisen Stundung des Baurechtszinses in den nächsten Jahren soll dies erreicht werden. Gleichzeitig bedeutet dies keine Änderung des gesamten Ertrags für die Kirchgemeinde aus dem Baurechtszins des Grundstückes Andreaszentrum, da diese Schuld durch die Sana Fürstenland AG zu einem späteren Zeitpunkt getilgt werden wird.
Dieses Geschäft wird an der ordentlichen Kirchbürgerversammlung 2021 traktandiert werden.
Die Sana Fürstenland AG und die Katholische Kirchgemeinde Gossau hoffen sehr, dass bald Lösungen zur Erledigung der Einsprachen gefunden werden und die Bautätigkeit aufgenommen werden kann.

Katholische Kirchgemeinde Gossau und Sana Fürstenland AG
Bereitgestellt: 16.12.2020     Besuche: 87 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch