“Feel the light” – Adventsnacht mit Taizé-Gesängen in der Pauluskirche

feel-the-light <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Moni&nbsp;Grob)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seelsorgeeinheitgossau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>240</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Auch in dieser Adventszeit findet am 12. Dezember in der Pauluskirche die Taizénacht „feel the light“ statt.
Dieses Jahr in einer etwas anderen Form. Um 18 Uhr und 20 Uhr finden zwei identische Feiern statt, die musikalisch von einer Instrumentalgruppe begleitet werden. Die Lichtnacht wird ökumenisch von Seelsorgern, jungen Erwachsenen und Jugendlichen aus Gossau organisiert und durchgeführt.
Viele brennende Kerzen umrahmen die schlichte Feier, welche nebst meditativen Taizéliedern auch eine fünfminütige Stille beinhaltet.

Zwischen 17 – 21.30 Uhr brennen in der Pauluskirche Lichter. Sie sind eingeladen vorbeizukommen, die spezielle Atmosphäre zu geniessen und sich so auf den 3. Adventssonntag einzustimmen.

Aufgrund der Personenbeschränkung während den Feiern wird um Anmeldung gebeten. Bei kurzfristigen Änderungen beachten Sie bitte die Hinweise auf der Webseite.

Anmeldung zur Feier um 18.00 Uhr

Anmeldung zur Feier um 20.00 Uhr

Sigg Simon <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Simon&nbsp;Sigg)</span>
Jugendseelsorger
Simon Sigg
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau

071 388 18 45
Bereitgestellt: 25.11.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch