Ökumenischer Crossroad - Jugendkreuzweg

Karfreitag1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>seelsorgeeinheitgossau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>21</div><div class='bid' style='display:none;'>522</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Jugendliche ab der 6. Primarklasse sowie Junggebliebene und Erwachsene aus der Region Gossau sind am Freitag, 30. März, zu einem Kreuzweg der Jugend – Crossroad eingeladen. Start ist um 19.00 Uhr vor dem Andreas-Saal. Der Kreuzweg endet gegen 22 Uhr wieder beim Besammlungsort.
,
Dort gibt es zuvor einen gemeinsamen Abschluss mit einem kleinen Imbiss. Die Jugendlichen gehen mit einem Kreuz voran zu den Stationen in der Stadt Gossau, an denen verschiedene Aktionen stattfinden. Gedanken zum Karfreitag, Begegnungen, Spiele und vieles mehr erwartet die Teilnehmenden. Kurz gesagt: Den Karfreitag einmal ganz anders erleben!

Gestaltet und vorbereitet wird der ökumenische Jugendkreuzweg von Jugendlichen und Jugendseelsorgern der kath. Seelsorgeeinheiten Gossau, Mittleres Fürstenland, Oberbüren-
Niederbüren-Niederwil und der evang. Kirchgemeinde Gossau-Andwil in Zusammenarbeit mit der Akj Gossau.

Damit die Verpflegung geplant werden kann, ist eine Anmeldung ist bis zum 27. März 2018 erwünscht.

Kurzentschlossene können auch ohne Anmeldung teilnehmen.

Flyer_Crossroad_2018

Sigg Simon
Jugendseelsorger
Simon Sigg
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau

071 388 18 45

Anmeldung bis 27.03.2018

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Natel*
E-Mail*
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)
Bereitgestellt: 01.03.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch