Auf dem Weg zum Ostermorgen

Die Fastenzeit als Erfahrung von Verzichten und Warten zu erleben soll uns helfen, das Geheimnis von Ostern - die Auferstehung - vorzubereiten und zu verstehen. Diese wichtigen Glaubensinhalte wie Verzicht, Warten und immer wieder „aufstehen“ sind auch konkrete Erfahrungen im Familienleben. So kann der Weg zum Ostermorgen zu einer Erfahrung werden, welche die Familie nachhaltig stärken kann. Dieser Kurs gibt Eltern Impulse und Hilfen für diesen Weg.
Kontakt
Bollhalder Jacqueline
Jacqueline Bollhalder
Herisauerstrasse 5
9200 Gossau

071 388 18 46
Bereitgestellt: 11.08.2016     
aktualisiert mit kirchenweb.ch